Was die BDP verändern will

Ausgangspunkt für die Gründung einer neuen Partei ist die Kritik am bestehenden Parteiensystem. Wie wir es besser machen wollen...

Wie die BDP politisch arbeitet

Verhinderung von Machtkonzentration, Sachthemen vor Personen, vollständige Transparenz und intelligente Abstimmungsregelungen....

Was die BDP konkret will

Hier werden klare politische-inhaltliche Positionen definierert um aus aus den Abwehrkämpfen der letzten Jahrzehnte heraustreten und weitreichende Veränderungen des Systems erwirken können...

Protokoll des Treffens vom 02.02.2017

Datum: 02.02.2017 Anwesend: Eva, Bernd, Droopollupf(aka Frantisek), Christopher (Protokoll) Nächster Termin und nächste Termine: Immer Donnerstags 18:30 im Späti Also am 9. Februar das nächste Mal Top Berichte -Parteienvergleich: Anmerkung – könnte noch um weitere Parteien erweitert werden: CDU AfD. Ist ok, kann dann auf die Seite…. -Diskussionsvideo zum Thema Basisdemokratische Partei: Schneiden und intern

Fairer Freihandel

Im Lichte des nur knapp gescheiterten TTIP-Abkommens zwischen den USA und der Europäischen Union und des im letzten Moment noch durchgepeitschten CETA-Abkommens zwischen Kanada und der EU, möchten wir eine grundlegend andere Handelspolitik vorantreiben. Und zwar dieses hier: Blaupause für ein faires, demokratisches, ökologisches und soziales Handelsabkommen (erschienen auf Telepolis.de am 20. November 2016) Kapitel

Internetseite der Basisdemokratischen Partei online!

Seit heute, am 8. Januar 2017 ist die Seite der Basisdemokratischen Partei „ans Netz“ gegangen. Die Partei befindet sich derzeit in Gründung. Unsere Grundsätze und politischen Vorstellungen können auf dieser Seite bereits nachgelesen werden. In kürze folgen an dieser Stelle Informationen zur offizieller Gründung der Partei…

Zur Werkzeugleiste springen